iDA Sonderprogramm HAW.International

Norbert Rüttmann/DAAD

In der Internationalen DAAD-Akademie (iDA) besteht im Rahmen des neuen DAAD-Programms „Internationalisierung der Hochschulen für angewandte Wissenschaften/ Fachhochschulen“ ein Sonderprogramm zur Qualifizierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an HAW/FH. In zwei Linien mit auf HAW/FH angepassten Inhalten und Formaten werden zielgruppengerechte und innovative Seminare in gewohnter iDA-Qualität angeboten.

Zum einen bieten wir verschiedene Regionalkompetenzseminare für breitere Zielgruppen in den HAW/FH. Im Rahmen des Sonderprogramms soll den HAW/FH ermöglicht werden, Partnerregionen gezielt auszuwählen und passende Hochschulen als Kooperationspartner in diesen Ländern zu identifizieren.

Zum anderen werden in den Seminaren zu Kooperation und Strategie aktuelle Themen, die sich aus den Maßnahmen und Kontakten in den Veranstaltungen der iDA und den Förderprogrammen des DAAD ergeben, aufgegriffen. Wissen und Werkzeuge zur Planung und praktischen Umsetzung von Kooperationen sowie Basiswissen zur Strategieentwicklung sollen vermittelt werden.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen der Rubrik „iDA Sonderprogramm HAW.International“ chronologisch sortiert.