Internationalisierung als Querschnittsaufgabe

DAAD/Peter Himsel/David Ausserhofer

Internationalisierung als Querschnittsaufgabe

Viele Internationalisierungsthemen berühren die Arbeitsbereiche von Hochschulmitarbeitern unterschiedlicher Abteilungen und Funktionen. Die Fortbildungen zu diesen zielgruppenübergreifenden Themen sind in vier Themenreihen zusammengefasst.

Informationen zu rechtlichen Rahmenbedingungen und finanziellen Richtlinien

Dörte Hagenguth, DAAD

Die Veranstaltungen dieser Themenreihe beschäftigen sich mit der rechtlichen Situation internationaler Studierender in Deutschland und den Regularien des Zuwendungsrechts in der DAAD-Förderung.

Mehr

Know-How für die internationale Zusammenarbeit

pixelio, Dieter Haugk

Um erfolgreich international agieren und kooperieren zu können, ist fundiertes Wissen über die jeweilige Region eine unabdingbare Voraussetzung. In den Seminaren der „Regionalkompetenz“-Reihe informiert iDA umfassend über die Bildungspolitik, die Hochschullandschaft sowie Kooperations- und Fördermöglichkeiten ausgewählter Länder bzw. Regionen.

Mehr

Schulungen für den Umgang mit kulturell diversen Gruppen

Ikhlas Abbis, DAAD

Die Fähigkeit, mit Gruppen unterschiedlicher Herkunft zu kommunizieren und deren jeweilige Bedürfnisse zu berücksichtigen, ist eine wichtige überfachliche Qualifikation. Mit Fortbildungen zur interkulturellen Sensibilisierung nimmt sich iDA dieses Themas an.

Mehr