Regionalkompetenz: Kooperationen unter komplexen Rahmenbedingungen erfolgreich gestalten - Modul 1: Einführung (15 - Online)

Auf einen Blick

  • Titel

    Regionalkompetenz: Kooperationen unter komplexen Rahmenbedingungen erfolgreich gestalten - Modul 1: Einführung (15 - Online)

  • Termin

    18. Januar 2022, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

  • Tagungsort

    Online

  • Referentin

    Dr. Julia Linder, Referentin im KIWi, DAAD
  • Zielgruppe

    alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    07. Januar 2022

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 50 EUR
    • Für studentische Vertreter: 35 EUR
In Zusammenarbeit mit KIWi

Die internationale akademische Zusammenarbeit ist in den vergangenen Jahren angesichts weltpolitischer Entwicklungen vielfach nicht leichter geworden. Hochschulen sehen sich in Fragen der allgemeinen Sicherheitslage, der Rechtsstaatlichkeit oder der Freiheit von Forschung und Lehre immer öfter komplexen Rahmenbedingungen (teilweise auch Sanktionsregimen) gegenüber. Doch gerade dann ist die internationale Zusammenarbeit für die Partnerhochschulen besonders wichtig.

Die Online-Fortbildung startet mit einer Einführungsveranstaltung, in der ein systematischer Rahmen für eine kriteriengeleitete Kooperation unter herausfordernden Rahmenbedingungen aufgezeigt wird. Der Fokus liegt hierbei auf der Information zu einschlägigen Informationsquellen und der Diskussion, wie der Auf- und Ausbau von Partnerschaften auch in einem schwierigen Umfeld gelingen kann.

Nach der Einführungsveranstaltung (Modul 1), stehen in weiteren drei Modulen, die jeweils einzeln gebucht werden können, die Türkei, Iran und Russland im Fokus.

Die Teilnahme am Einführungsmodul ist Voraussetzung für die Teilnahme an den folgenden Länderwahlmodulen. Alle, die am Einführungsmodul 2021 teilgenommen haben, sind ebenfalls zur Teilnahme an den Ländermodulen berechtigt.

Termine:
Modul 1: Einführung: Dienstag, 18. Januar von 10.00 -11.30 Uhr

Modul 2: Türkei: Dienstag, 1. Februar von 09.30 – 12:30 Uhr

Modul 3: Iran: Dienstag, 15. Februar, von 09.30 – 12:30 Uhr

Modul 4: Russland: Donnerstag, 3. März 2022 von 09.30 – 12:30 Uhr


Die Online-Fortbildung findet digital über Big Blue Button statt. Für die Teilnahme werden ein Internetanschluss, PC/Laptop, Kopfhöher/Lautsprecher, ein Mikrofon sowie eine Kamera (Webcam) benötigt. Bitte prüfen Sie eigenständig, ob Ihr Endgerät die notwendigen technischen Voraussetzungen für die Nutzung der Software erfüllt, sobald Sie im Kursraum auf der Moodle eingeschrieben sind. Eine entsprechende Anleitung für die Nutzung von Big Blue Button wird hinterlegt sein.

Kontakt: Dorothee Lamielle, E-Mail: lamielle[at]daad.de


Dieses Seminar kann für das Modulzertifikat "Internationalisierung" angerechnet werden.


Dieses Seminar kann für das Zertifikat Internationales Forschungsmarketing angerechnet werden.

Auf einen Blick

  • Titel

    Regionalkompetenz: Kooperationen unter komplexen Rahmenbedingungen erfolgreich gestalten - Modul 1: Einführung (15 - Online)

  • Termin

    18. Januar 2022, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

  • Tagungsort

    Online

  • Referentin

    Dr. Julia Linder, Referentin im KIWi, DAAD
  • Zielgruppe

    alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    07. Januar 2022

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 50 EUR
    • Für studentische Vertreter: 35 EUR