Bildungshintergründe und Hochschulzugang von geflüchteten Studierenden aus der Türkei (S05 - Online)

Auf einen Blick

  • Titel

    Bildungshintergründe und Hochschulzugang von geflüchteten Studierenden aus der Türkei (S05 - Online)

  • Termin

    07. April 2022, 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr

  • Tagungsort

    Online-Fortbildung

  • Referenten

    Alena Freyermuth, Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (KMK)
    Dr. Volker Schmidt, DAAD-Informationszentrum Istanbul
  • Zielgruppe

    Beraterinnen und Berater von Geflüchteten; alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    16. März 2022

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 150 EUR
    • Für studentische Vertreter: 105 EUR
In Zusammenarbeit mit der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB)

Nach dem Putschversuch im Jahr 2016 und den anschließenden Entlassungen in der Verwaltung, Justiz und dem Bildungssektor haben in den vergangenen Jahren hunderttausende junger Türkinnen und Türken, zum Teil bereits mit akademischem Hintergrund, ihre Heimat verlassen. Deutschland ist für viele von ihnen zu einem favorisierten Zufluchtsort geworden, da sie durch die schwierigen politischen Verhältnisse in ihrem Herkunftsland keine Zukunftsperspektive für sich dort sehen. Um diese Personen an den Hochschulen oder in das Wissenschaftssystem in Deutschland integrieren zu können, ist es hilfreich, Einblicke in ihre akademischen Qualifikationen zu erhalten.
Im Seminar wird das Bildungssystem der Türkei vorgestellt und Bildungshintergründe, -biographien und -traditionen erläutert. Darüber hinaus wird über aktuelle Trends berichtet sowie ein Überblick darüber gegeben, wie die türkische Politik die derzeitige Hochschullandschaft beeinflusst und welche Konsequenzen sich daraus ergeben. Weiterhin stellen unsere Expertinnen und Experten dar, unter welchen Voraussetzungen sich Studieninteressierte aus der Türkei für ein Studium an einer deutschen Hochschule qualifizieren können. Für die Beantwortung von Fragen und für die Diskussion von Fällen der Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer ist ebenfalls Raum vorgesehen.

Termin: 7. April 2022, von 9.30 – 15.00 Uhr

Die Online-Fortbildung findet digital über Big Blue Button statt. Für die Teilnahme werden ein Internetanschluss, PC/Laptop, Kopfhöher/Lautsprecher, ein Mikrofon sowie eine Kamera (Webcam) benötigt. Bitte prüfen Sie eigenständig, ob Ihr Endgerät die notwendigen technischen Voraussetzungen für die Nutzung der Software erfüllt, sobald Sie im Kursraum auf der Moodle eingeschrieben sind. Eine entsprechende Anleitung für die Nutzung von Big Blue Button wird hinterlegt sein.

Kontakt: Frauke Zurmühl, E-Mail: zurmuehl[at]daad.de

Auf einen Blick

  • Titel

    Bildungshintergründe und Hochschulzugang von geflüchteten Studierenden aus der Türkei (S05 - Online)

  • Termin

    07. April 2022, 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr

  • Tagungsort

    Online-Fortbildung

  • Referenten

    Alena Freyermuth, Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (KMK)
    Dr. Volker Schmidt, DAAD-Informationszentrum Istanbul
  • Zielgruppe

    Beraterinnen und Berater von Geflüchteten; alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    16. März 2022

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 150 EUR
    • Für studentische Vertreter: 105 EUR