Rechtliche Aspekte der internationalen Öffentlichkeitsarbeit (08/2 - Online)

Auf einen Blick

  • Titel

    Rechtliche Aspekte der internationalen Öffentlichkeitsarbeit (08/2 - Online)

  • Termin

    22. Juni, 10:00 Uhr bis 29. Juni 2021, 13:15 Uhr

  • Tagungsort

    Online

  • Dozent

    Prof. Dr. jur. Dieter Nennen
  • Zielgruppe

    Mitarbeitende in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    28. Mai 2021

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 300 EUR
    • Für studentische Vertreter: 210 EUR
Für die meisten Hochschulen in Deutschland gehört die Rekrutierung ausländischer Studierender, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zum alltäglichen Geschäft. Dabei setzen sie insbesondere auf die Bereitstellung von Informationen auf Websites und anderen online-basierten Angeboten mit einer hohen internationalen Reichweite. Selbstverständlich kommen dabei auch Bilder, Videos und Statements zum Einsatz.

Doch viele Hochschulangehörige sind nach Einführung der europäischen Datenschutzgrundverordnung verunsichert: Was muss ich beachten, wenn Personen auf Fotos oder Videos abgebildet sind? Auch das Urheberrecht enthält viele Stolpersteine. „Content is King“ heißt ein wichtiges Prinzip im Online-Marketing. Aber was gilt rund um Content und Copyrights? Welche Maßnahmen zur Kundengewinnung und -bindung sind noch zulässig? Was gilt für Cookies, Tracking und Consent Tools?

Sechs aufeinander aufbauende Online-Slots in kleiner Gruppengröße vermitteln praxisnah anhand zahlreicher Beispiele die wichtigsten rechtlichen Grundlagen für Ihre internationale Öffentlichkeitsarbeit. Der Beantwortung individueller Fragen wird ausreichend Zeit eingeräumt.

22., 24. und 29. Juni 2021, je von 10:00 - 13.15 Uhr

Die Online-Fortbildung findet über Zoom statt. Für die Teilnahme werden ein Internetanschluss, PC/Laptop, Kopfhöher/Lautsprecher, ein Mikrofon sowie eine Kamera (Webcam) benötigt. Bitte prüfen Sie eigenständig, ob Ihr Endgerät die notwendigen technischen Voraussetzungen für die Nutzung der Software erfüllt: Testlink

Kontakt: Frau Liliane Pires-Pedro, E-Mail: pires[at]daad.de

Dieses Seminar kann für das Modulzertifikat "Internationalisierung" angerechnet werden.

Dieses Seminar kann für das Zerfifikat Internationales Forschungsmarketing angerechnet werden.

Auf einen Blick

  • Titel

    Rechtliche Aspekte der internationalen Öffentlichkeitsarbeit (08/2 - Online)

  • Termin

    22. Juni, 10:00 Uhr bis 29. Juni 2021, 13:15 Uhr

  • Tagungsort

    Online

  • Dozent

    Prof. Dr. jur. Dieter Nennen
  • Zielgruppe

    Mitarbeitende in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    28. Mai 2021

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 300 EUR
    • Für studentische Vertreter: 210 EUR