Akkreditierung von Studiengängen mit doppeltem oder gemeinsamem Abschluss (45/2 - Online)

Auf einen Blick

  • Titel

    Akkreditierung von Studiengängen mit doppeltem oder gemeinsamem Abschluss (45/2 - Online)

  • Termin

    20. April, 10:00 Uhr bis 22. April 2021, 15:30 Uhr

  • Tagungsort

    Mehrteilige Online-Fortbildung

  • Dozentin

    Anja Grube, Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
  • Zielgruppe

    Alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    30. März 2021

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 200 EUR
    • Für studentische Vertreter: 140 EUR
In Zusammenarbeit mit der ZEvA

Die Einrichtung eines Studiengangs mit einem doppelten oder gemeinsamen Abschluss erfordert nicht nur jede Menge inhaltlicher Abstimmungen mit der Partnerhochschule. Auch organisatorische und rechtliche Hürden sind zu nehmen. Dabei stellt die (hochschulexterne oder –interne) Akkreditierung eines solchen ‚Joint Programme‘ eine besondere Herausforderung dar.
In diesem mehrteiligen Online-Kurs werden viele der Fragen, die sich den Verantwortlichen an den Hochschulen stellen, diskutiert und geklärt.

Systemakkreditierte Hochschulen haben hinsichtlich dieser Thematik erfahrungsgemäß einen anderen Informationsbedarf als Hochschulen ohne Selbstakkreditierungsrechte. Daher gliedert sich das Seminarangebot in drei Blöcke: Einen allgemeinen Einführungsblock sowie zwei darauf aufbauende, separate Online-Sessions mit jeweils besonderem Fokus auf externer bzw. interner Akkreditierung von Joint Programmes. Die Teilnehmenden können neben dem Einführungsteil beide Vertiefungsseminare belegen oder auch nur eines davon auswählen.

In allen drei Online-Sessions wird auf besondere Fragen aus dem Teilnehmerkreis eingegangen.

Grundlegenden Kenntnisse im Bereich Akkreditierung sind für eine Teilnahme von Vorteil.

Die Online-Fortbildung findet über Adobe Connect statt. Für die Teilnahme werden ein Internetanschluss, PC/Laptop, Kopfhöher/Lautsprecher, ein Mikrofon sowie eine Kamera (Webcam) benötigt. Bitte prüfen Sie eigenständig, ob Ihr Endgerät die notwendigen technischen Voraussetzungen für die Nutzung der Software erfüllt: Testlink

Kurszeiten
  • Dienstag, 20. April: 10-12 Uhr, Begriffsklärung und Rahmenwerk der Akkreditierung
  • Donnerstag, 22. April: 10-12 Uhr, Joint Programmes in der externen Programmakkreditierung
  • Donnerstag, 22. April: 14-15.30 Uhr, Joint Programmes an systemakkreditierten Hochschulen


Dieses Seminar kann für das Modulzertifikat "Internationalisierung" angerechnet werden.

Kontakt: Natalia Jaufmann, E-Mail Jaufmann[at]daad.de

Auf einen Blick

  • Titel

    Akkreditierung von Studiengängen mit doppeltem oder gemeinsamem Abschluss (45/2 - Online)

  • Termin

    20. April, 10:00 Uhr bis 22. April 2021, 15:30 Uhr

  • Tagungsort

    Mehrteilige Online-Fortbildung

  • Dozentin

    Anja Grube, Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
  • Zielgruppe

    Alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    30. März 2021

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 200 EUR
    • Für studentische Vertreter: 140 EUR