Regionalkompetenz Argentinien (mit Informationen zu Paraguay, Uruguay) (13 - Online)

Auf einen Blick

  • Titel

    Regionalkompetenz Argentinien (mit Informationen zu Paraguay, Uruguay) (13 - Online)

  • Termin

    12. April, 14:00 Uhr bis 13. April 2021, 17:00 Uhr

  • Tagungsort

    online

  • Referenten

    diverse Referenten aus Hochschule und Wissenschaft
  • Zielgruppe

    alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    15. März 2021

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 250 EUR
    • Für studentische Vertreter: 175 EUR
Argentinien, die bislang größte Volkswirtschaft des spanischsprachigen Südamerikas, steckt in einer tiefen Wirtschaftskrise, die sich durch die Corona-Pandemie noch verschärft hat. Nachdem das Hochschulsystem in den Nullerjahren nach langer Stagnation eine Renaissance erlebte, sieht sich eines der einst fortschrittlichsten Hochschulsysteme Lateinamerikas wieder gravierenden Sparmaßnahmen ausgesetzt.

Trotz der gegenwärtig problematischen Situation engagiert sich Argentinien im Rahmen des Möglichen weiter für den Ausbau der Hochschulzusammenarbeit mit Deutschland. Auch ist die Zahl der Hochschulkooperationen in den letzten Jahren stark gestiegen. Obwohl die grundsätzliche Ähnlichkeit der Hochschulsysteme gute Voraussetzungen für Kooperationen bietet, gibt es zahlreiche Hürden: Anerkennung von Schulabschlüssen und Credit Points oder das geringe Angebot an englischsprachigen Studiengängen.

Was soll bei der Ausarbeitung gemeinsamer (auch virtueller) Programme bedacht werden? Wo liegen die Interessen argentinischer Studierender und Forschender? Solche und ähnliche Fragen werden, neben dem Einblick ins politische System, in die Bildungs- und Hochschulpolitik sowie in Kooperationsbeispiele und Fördermöglichkeiten, behandelt. Von Argentinien aus wird auch ein Blick nach Uruguay und Paraguay geworfen.

Termine: Montag, 12. April und Dienstag, 13. April, je von 14:00 - 17:00 Uhr

Die Online-Fortbildung findet über Adobe Connect statt. Für die Teilnahme werden ein Internetanschluss, PC/Laptop, Kopfhöher/Lautsprecher, ein Mikrofon sowie eine Kamera (Webcam) benötigt. Bitte prüfen Sie eigenständig, ob Ihr Endgerät die notwendigen technischen Voraussetzungen für die Nutzung der Software erfüllt: Testlink

Dieser Kurs wird auf der iDA-Moodle Plattform begleitet, wo Sie sämtliche Unterlagen zur Vor- und Nachbereitung finden. Sie werden einige Wochen vor Kursbeginn automatisch durch uns auf der Plattform registriert und in den dazugehörigen Kursraum eingeschrieben.

Kontakt: Ursula Bazoune, E-Mail: bazoune[at]daad.de

Dieses Seminar kann für das Modulzertifikat "Internationalisierung" angerechnet werden.

Dieses Seminar kann für das Zerfifikat Internationales Forschungsmarketing angerechnet werden.

Auf einen Blick

  • Titel

    Regionalkompetenz Argentinien (mit Informationen zu Paraguay, Uruguay) (13 - Online)

  • Termin

    12. April, 14:00 Uhr bis 13. April 2021, 17:00 Uhr

  • Tagungsort

    online

  • Referenten

    diverse Referenten aus Hochschule und Wissenschaft
  • Zielgruppe

    alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    15. März 2021

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 250 EUR
    • Für studentische Vertreter: 175 EUR