Interkulturelle Kompetenz China (Online) - (D04)

Auf einen Blick

  • Titel

    Interkulturelle Kompetenz China (Online) - (D04)

  • Termin

    13. Mai 2020, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Referent

    Herr Dr. Manuel Vermeer
  • Zielgruppe

    alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    26. April 2020

Was wissen wir über die neuste Geschichte, über die politische, wirtschaftliche Situation und ihren Einfluss auf das Bildungssystem? Welche Kulturstandards gelten, was hat sich in der letzten Generation verändert? Welche Werte haben diese Menschen, was wissen sie über uns, mit welchen Klischees kommen sie zu uns? Was können wir hier tun, um die Integration möglichst zu erleichtern, wie können wir ihnen den Studienaufenthalt gestalten?
Welche Werte gelten, wie wird gelernt (Didaktik), mit welcher Vorbildung kommen Chinesen an deutsche Hochschulen? Müssen wir ihnen entgegenkommen oder müssen sie lernen, sich uns anzupassen? Was können wir tun, um zukünftig die Zusammenarbeit zu erleichtern?
Spielen traditionelle Morallehren wie Konfuzianismus noch eine Rolle? Was bewirkt der digitale Fortschritt im Bildungswesen und wie funktioniert er?
Diese und weitere Fragen behandelt diese Online-Fortbildung, die Mitarbeitern und Lehrenden helfen soll, Missverständnisse aufzuklären, Probleme im Umgang zu erkennen, mehr über China und seine Menschen zu erfahren, letztlich beiden Seiten helfen soll, den Aufenthalt an der deutschen Hochschule zielführend zu gestalten.
Ziel ist die Sensibilisierung der TN für den Umgang mit chinesischen Kooperationspartnern / Studierenden durch Wissensvermittlung und Anregung zum Nachdenken.

Die Teilnahme an der Online-Fortbildung ist kostenfrei.

Aufgrund des großen Interesses ist die Online-Fortbildung am 13.05. bereits ausgebucht. Die Anmeldung wurde am 27.04. geschlossen!

Kontaktperson: Liliane Pires-Pedro, E-Mail: pires[at]daad.de

Auf einen Blick

  • Titel

    Interkulturelle Kompetenz China (Online) - (D04)

  • Termin

    13. Mai 2020, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Referent

    Herr Dr. Manuel Vermeer
  • Zielgruppe

    alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    26. April 2020