Mehrteiliges Online-Programm: „Projektmanagement im Internationalisierungsprozess – digital" (D03)

Auf einen Blick

  • Titel

    Mehrteiliges Online-Programm: „Projektmanagement im Internationalisierungsprozess – digital" (D03)

  • Termin

    25. Mai bis 10. Juli 2020

  • Referent

    Dr. Lukas Bischof, Lukas Bischof Hochschulberatung
  • Zielgruppe

    Hochschulmitarbeitende sowie Nachwuchswissenschaftler, die an internationalen Themen oder Projekten arbeiten und sich im Bereich Projektmanagement weiterqualifizieren und professionalisieren möchten.

  • Anmeldeschluss

    21. Mai 2020

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 450 EUR
Die Internationalisierung der Hochschule ist eine Querschnittsaufgabe. An der erfolgreichen Umsetzung wirken Wissenschaft sowie Verwaltung gleichermaßen mit. Neben den Mitarbeitenden der International Offices sind häufig auch Hochschullehrende, Fakultäten oder die Geschäftsführung involviert. Zusammen werden Internationalisierungskonzepte und einzelne Projekte entwickelt, welche die gesamte Hochschule betreffen. Darunter fallen z. B. die Vorbereitung internationaler Kooperationen, die Koordination von Konferenzen oder die Implementierung eines internationalen Studiengangs. Doch was muss in der Planung und Durchführung von Projekten beachtet werden, damit sie gelingen? Und mit welchen digitalen Hilfsmitteln können Projekte auch in Zeiten weniger persönlicher Kontakte gelingen?

Dieses Online-Programm stellt eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis dar. In kompakten Lernvideos, Live-Sessions sowie dem Austausch mit anderen Teilnehmenden eigenen Sie sich das notwendige Wissen rund um die einzelnen Phasen des Projektlebenszyklus, wie die Planung, Strukturierung, Durchführung und Evaluierung an und setzen dieses unmittelbar in die Praxis um. Anhand von im Kurs integrierten und verwendeten digitalen Tools, können Teilnehmende den Umgang damit direkt üben.

Die Besonderheit der Hochschule als Organisation und die Herausforderungen bei der Durchführung von internationalen Projekten werden ebenfalls betrachtet.

Teilnehmende sollten:
- ein eigenes Projekt oder Projektantrag planen, oder dies im Laufe der nächsten 6 Monate vorhaben
- kürzlich eine Stelle als Projektkoordinator / Projektkoordinatorin oder Projektleiterin /Projektleiter angetreten haben
- in einem Projekt in tragender Rolle mitwirken


Am 25.05 beginnt die Orientierungswoche.

Am 28.05.2020, 14.30-16.00 Uhr findet das Kick-Off Webinar online statt.


Weitere online-live-Termine sind:

• Freitag, 05.06. 9.30-10.30

• Freitag, 12.06. 9.30-10.30

• Freitag, 19.06. 9.30-10.30

• Mittwoch, 24.06. 9.30-10.30

• Freitag, 03.07. 9.30-10.30

• Freitag, 10.07. 9.30-10.30

Für den erweiterten Austausch der Teilnehmer untereinander werden individuelle Termine vereinbart.


Kontaktperson: Natalia Jaufmann, E-Mail: jaufmann[at]daad.de

Auf einen Blick

  • Titel

    Mehrteiliges Online-Programm: „Projektmanagement im Internationalisierungsprozess – digital" (D03)

  • Termin

    25. Mai bis 10. Juli 2020

  • Referent

    Dr. Lukas Bischof, Lukas Bischof Hochschulberatung
  • Zielgruppe

    Hochschulmitarbeitende sowie Nachwuchswissenschaftler, die an internationalen Themen oder Projekten arbeiten und sich im Bereich Projektmanagement weiterqualifizieren und professionalisieren möchten.

  • Anmeldeschluss

    21. Mai 2020

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 450 EUR