Regionalkompetenz China für HAW (Kurs HAW05)

Auf einen Blick

  • Titel

    Regionalkompetenz China für HAW (Kurs HAW05)

  • Termin

    26. Mai, 10:00 Uhr bis 27. Mai 2020, 14:00 Uhr

  • Tagungsort

    Gustav-Stresemann-Institut e.V., Bonn

  • Referent

    diverse
  • Zielgruppe

    Angehörige von HAW/FH, alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    28. April 2020

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 250 EUR
    • Für studentische Vertreter: 175 EUR
China hat sich nicht nur wirtschaftlich und politisch, sondern gerade auch im Bildungssektor in den letzten Jahren und Jahrzehnten rasant entwickelt.

Von der Dynamik profitieren auch die angewandten Wissenschaften sowie die Verschränkungen von Hochschulen und Wirtschaft: China hat in den letzten Jahren 600 Hochschulen in „Universities of Applied Sciences“ umgewandelt und eigene Initiativen zur Kooperation von Unternehmen und Universitäten aufgebaut. Das macht auch Deutschlands HAW attraktiv für die chinesische Seite. Gleichzeitig ist China als starke Wirtschafts- und wachsende Wissenschaftsnation anziehend für deutsche Hochschulen und Studierende.

Neben Informationen zu aktuellen gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen wird im Seminar ein umfassender Überblick über Veränderungen in der Hochschul-, Wirtschafts- und Innovationslandschaft Chinas gegeben. Aktuelle Pläne, Maßnahmen und Förderprogramme für angewandte Wissenschaften werden vorgestellt und diskutiert. Dabei sollen auch kritische Fragen, wie der Umgang mit akademischer Freiheit und Urheberrechten, zur Sprache kommen. Beispiele aus der praxisbezogenen Kooperation laden zudem zum Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein.

Das Seminar richtet sich als Angebot im Rahmen des neuen Programms „HAW.International“ vorrangig an Angestellte von Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) und Fachhochschulen (FH). Anmeldungen von Angehörigen anderer Hochschultypen werden wir bei freien Plätzen sehr gerne in der Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigen. In diesem Fall erhalten Sie die Teilnahmebestätigung ca. sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Dieses Seminar kann für das Modulzertifikat angerechnet werden.

Kontakt: Corinna Jörres | joerres[at]daad-akademie.de

Auf einen Blick

  • Titel

    Regionalkompetenz China für HAW (Kurs HAW05)

  • Termin

    26. Mai, 10:00 Uhr bis 27. Mai 2020, 14:00 Uhr

  • Tagungsort

    Gustav-Stresemann-Institut e.V., Bonn

  • Referent

    diverse
  • Zielgruppe

    Angehörige von HAW/FH, alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    28. April 2020

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 250 EUR
    • Für studentische Vertreter: 175 EUR