Regionalkompetenz Südkorea (Republik Korea)

Regionalkompetenz Südkorea (Republik Korea) (Kurs 17)

Auf einen Blick

  • Titel

    Regionalkompetenz Südkorea (Republik Korea) (Kurs 17)

  • Termin

    24. September, 10:00 Uhr bis 25. September 2020, 13:00 Uhr

  • Tagungsort

    Gustav-Stresemann-Institut e. V.

  • Referenten

    Diverse
  • Zielgruppe

    alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    27. August 2020

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 250 EUR
Das koreanische Bildungssystem ist an einem Wendepunkt angekommen. Von den frühen 1980er Jahren bis 2005 stieg die Einschreiberate im Hochschulbereich um etwa das Fünffache; gegenwärtig liegt der Wert bei etwas unter 70 Prozent. Es wirken allerdings verschiedene Triebkräfte in die entgegengesetzte Richtung.

Koreas Hochschulen stehen von drei Seiten unter Druck: Zum einen sinkt die Zahl der Studienanfängerinnen und -anfänger aus rein demografischen Gründen um bis zu 35 Prozent. Zweitens möchte die Politik der hohen Akademikerarbeitslosigkeit dadurch begegnen, dass man den zu hohen Akademisierungsgrad beständig senkt und stattdessen auch auf praxisnähere Ausbildungsmodelle setzt. Drittens bleibt der eigene Anspruch bestehen, in Bildung und Forschung in der Weltspitze mitzumischen.

Eine Lösung für diese drei Herausforderungen heißt: Internationalisierung. Für deutsche Hochschulen sind die Bedingungen für eine Kooperation mit koreanischen Hochschulen entsprechend günstig. Auch und besonders deutsche Fachhochschulen sind derzeit oft gefragte Partner für den geplanten Ausbau praxisnaher Studiengänge, wenngleich universitäre Rankings immer noch eine sehr prominente Rolle spielen. Das Interesse, in Deutschland zu studieren, steigt beständig.

Das Seminar bietet einen Überblick über das koreanische Bildungs- und Hochschulsystem und vermittelt Informationen über Austauschprogramme und Fördermöglichkeiten.

Dieses Seminar kann für das Modulzertifikat "Internationalisierung" angerechnet werden.

Kontakt: Katharina Kohm | Kohm[at]daad.de

Auf einen Blick

  • Titel

    Regionalkompetenz Südkorea (Republik Korea) (Kurs 17)

  • Termin

    24. September, 10:00 Uhr bis 25. September 2020, 13:00 Uhr

  • Tagungsort

    Gustav-Stresemann-Institut e. V.

  • Referenten

    Diverse
  • Zielgruppe

    alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    27. August 2020

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 250 EUR