Erfolgreich kommunizieren und anleiten im multikulturellen Lernraum (Kurs S07)

Auf einen Blick

  • Titel

    Erfolgreich kommunizieren und anleiten im multikulturellen Lernraum (Kurs S07)

  • Termin

    12. März, 09:00 Uhr bis 13. März 2020, 16:30 Uhr

  • Tagungsort

    Gustav-Stresemann-Institut e.V. Bonn

  • Referenten

    Nikolaos Vagkidis
  • Zielgruppe

    Lehrende und alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    13. Februar 2020

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 300 EUR
    • Für studentische Vertreter: 210 EUR
Viele Studierende mit Fluchthintergrund haben bereits Studieneingangsphasen und Sprachprüfungen erfolgreich abgeschlossen und sind mittlerweile in einem bunten Spektrum von Fächern an Universitäten und Hochschulen eingeschrieben.

Für Lehrende bringen Lehr- und Lernsettings mit Studierenden mit Fluchthintergrund – oder anderen internationalen Studierenden – besondere Herausforderungen mit sich. Unterschiedliche Kommunikations- und Arbeitsweisen, verschiedene Prägungen des Verständnisses von Wissenschaftlichkeit, aber auch ein kulturell geprägtes Bild der Lehrendenrolle können dazu führen, dass Erwartungen nicht erfüllt werden.

In diesem Seminar soll in erster Linie der Lehrendenblick interkulturell geschärft werden. Wir erarbeiten Kommunikations- und Handlungsstrategien für Lehrende, um Konflikten und Irritationen vorzubeugen, Transparenz und Verbindlichkeit zu erhöhen und ein lernförderndes Umfeld für Studierende mit Fluchthintergrund – aber auch generell für Studierende mit internationalen Bildungsbiographien – zu schaffen.

Wir nähern uns dem Thema sehr interaktiv, mit vielen Fallbeispielen, praktischen Übungen und Möglichkeiten des Austausches und der Bildung von Synergien.

Ansprechperson: Gladys Omete, E-Mail: omete[at]daad.de

Auf einen Blick

  • Titel

    Erfolgreich kommunizieren und anleiten im multikulturellen Lernraum (Kurs S07)

  • Termin

    12. März, 09:00 Uhr bis 13. März 2020, 16:30 Uhr

  • Tagungsort

    Gustav-Stresemann-Institut e.V. Bonn

  • Referenten

    Nikolaos Vagkidis
  • Zielgruppe

    Lehrende und alle an der Thematik Interessierten

  • Anmeldeschluss

    13. Februar 2020

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 300 EUR
    • Für studentische Vertreter: 210 EUR