Praktika im Ausland für deutsche und internationale Studierende (Kurs 15)

Auf einen Blick

  • Titel

    Praktika im Ausland für deutsche und internationale Studierende (Kurs 15)

  • Termin

    24. Oktober, 09:00 Uhr bis 25. Oktober 2019, 13:00 Uhr

  • Tagungsort

    Gustav-Stresemann-Institut e.V. Bonn

  • Referenten

    diverse
  • Zielgruppe

    Mitarbeitende der Akademischen Auslandsämter / International Offices

  • Anmeldeschluss

    25. September 2019

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 250 EUR
    • Für studentische Vertreter: 175 EUR
Hochschulabsolventen, die ein Praktikum im Ausland abgeschlossen haben, werden von Arbeitgebern sehr geschätzt. Denn neben interkultureller und fremdsprachlicher Kompetenz zeichnen sie sich durch Widerstandsfähigkeit und Durchhaltevermögen aus. Bei Praktika im Ausland hat die Integration in ein Team aus dem Gastland einen hohen Stellenwert. Arbeitsorganisation und -prozesse können von den im Studium erlernten abweichen, Lösungsstrategien erscheinen mitunter als unkonventionell.
Im Auslandspraktikum können Erfahrungen gesammelt werden, die zu Flexibilität und Toleranz führen und damit die Fähigkeit, in internationalen Teams zu arbeiten, steigern. Im günstigsten Fall geht dies einher mit der Bereitschaft, beruflich und privat global verantwortlich zu handeln.
Die Wege ins Auslandspraktikum können mit Stolpersteinen gepflastert sein. Die Informationsangebote sind zwar vielfältig, mitunter aber auch unübersichtlich, Fördermöglichkeiten variieren je nach Fach und Zielregion.
Die Seminarteilnehmer erhalten Informationen zu Praktikumsprogrammen im europäischen und außereuropäischen Ausland. Außerdem werden die wichtigsten Förderungsmöglichkeiten und Praxisbeispiele vorgestellt.


Kontaktperson: Lena Schräder, E-Mail: schraeder[at]daad.de

Auf einen Blick

  • Titel

    Praktika im Ausland für deutsche und internationale Studierende (Kurs 15)

  • Termin

    24. Oktober, 09:00 Uhr bis 25. Oktober 2019, 13:00 Uhr

  • Tagungsort

    Gustav-Stresemann-Institut e.V. Bonn

  • Referenten

    diverse
  • Zielgruppe

    Mitarbeitende der Akademischen Auslandsämter / International Offices

  • Anmeldeschluss

    25. September 2019

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Hochschulen: 250 EUR
    • Für studentische Vertreter: 175 EUR