GATE-Germany: Von der Marktanalyse zur Marketingstrategie (Kurs 69)

Auf einen Blick

  • Titel

    GATE-Germany: Von der Marktanalyse zur Marketingstrategie (Kurs 69)

  • Termin

    20. November, 10:00 Uhr bis 21. November 2019, 13:00 Uhr

  • Tagungsort

    Gustav-Stresemann-Institut e.V., Bonn

  • Referent

    diverse Experten aus Wissenschaft und Hochschule
  • Zielgruppe

    Verantwortliche und Mitarbeitende im internationalen Hochschulmarketing an deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen

  • Anmeldeschluss

    19. Oktober 2019

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Mitgliedshochschulen von GATE-Germany: 250 EUR
    • Für Andere Hochschulen und Forschungseinrichtungen: 250 EUR
    • Für Sonstige Einrichtungen: 500 EUR
Marketing ist angesichts der weltweiten Konkurrenz um die besten Köpfe für die deutschen Hochschulen von ständig steigender Bedeutung. Um für die eigenen Studien- und Forschungsangebote passgenau die geeigneten hoch qualifizierten Studierenden und Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler zu gewinnen, ist systematisches, strategisch ausgerichtetes Marketing unabdingbar.
Ziel des Workshops ist, Hochschulen dabei zu unterstützen, Marktanalysen durchzuführen und eine differenzierte Marketingstrategie zu entwickeln, die zu ihrem individuellen Profil und ihrer Internationalisierungsstrategie passt. Wie kann man Marketingziele bestimmen? Wie analysiert man Märkte und legt relevante Zielregionen fest? Wie bestimmt man Alleinstellungsmerkmale und den besonderen Nutzen für die Kunden? Wie wählt man zu den Zielen und zum Budget passende Marketinginstrumente aus und stimmt diese aufeinander ab?
Der Workshop wird sich praxisnah an den Bedürfnissen der teilnehmenden Hochschulen orientieren.

Bitte beachten Sie:

Nicht-Mitgliedshochschulen des Konsortiums GATE-Germany müssen ihren Sitz in Deutschland haben, gemeinnützig und staatlich anerkannt sein
(vgl. http://www.gate-germany.de/mitgliedschaft/).


Kontaktperson: Ursula Bazoune, E-Mail-Adresse: bazoune[at]daad.de

Auf einen Blick

  • Titel

    GATE-Germany: Von der Marktanalyse zur Marketingstrategie (Kurs 69)

  • Termin

    20. November, 10:00 Uhr bis 21. November 2019, 13:00 Uhr

  • Tagungsort

    Gustav-Stresemann-Institut e.V., Bonn

  • Referent

    diverse Experten aus Wissenschaft und Hochschule
  • Zielgruppe

    Verantwortliche und Mitarbeitende im internationalen Hochschulmarketing an deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen

  • Anmeldeschluss

    19. Oktober 2019

  • Teilnahmebeitrag

    • Für Mitgliedshochschulen von GATE-Germany: 250 EUR
    • Für Andere Hochschulen und Forschungseinrichtungen: 250 EUR
    • Für Sonstige Einrichtungen: 500 EUR