Digitales Fortbildungsprogramm

iStock.com/jamesteohart

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat die Internationale DAAD-Akademie ihr digitales Fortbildungsprogramm stark ausgebaut und bietet bis Ende dieses Jahres ausschließlich virtuelle Fortbildungen an. Ab 2021 wird es eine Mischung aus digitalen, Blended Learning- sowie Präsenzfortbildungen geben. 

Einen Schwerpunkt des digitalen iDA-Programms bilden Fortbildungen, die sich mit dem Themenkomplex Digitalisierung im Kontext der Internationalisierung befassen. Ergänzend dazu greift die iDA aber auch einige ihrer klassischen Kurse wie zum Beispiel Workshops zur interkulturellen Kompetenz oder zum Spracherwerb auf und bietet sie als digitale Formate an.

Im Folgenden finden Sie alle Seminare, die virtuell angeboten werden, in chronologischer Übersicht. Einen Überblick über alle iDA-Fortbildungen unabhängig vom Format finden Sie auf der Gesamtübersicht. Je nach Interessens-Schwerpunkt können Sie sich die Fortbildungen (virtuell und Präsenz) auch themen- oder zielgruppenspezifisch anzeigen lassen.