Informationen & Inhouse-Seminare

Eric Lichtenscheidt, DAAD

Alle unsere Inhouse-Seminare können Sie als Präsenzkurse buchen. Einige Seminare bieten wir auch als Online-Kurse an, einige als Blended-Learning-Formate. Zudem arbeiten wir daran, weitere Online-Formate auszuarbeiten. Sollte ihr Wunschkurs noch nicht als Online-Kurs verfügbar sein, sprechen Sie uns gerne an!
Bitte beachten Sie, dass für eine Teilnahme an einem Online-Kurs zwingend eine Webcam und ein Headset benötigt werden.

Aktuell: Um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschulen zu unterstützen, mit der mentalen und emotionalen Belastung umzugehen, die aktuell aus der Beratung und Unterstützung ukrainischer Geflüchteter entsteht, bieten wir sowohl im Präsenz als auch im Online-Format z. B. die Inhouse-Seminare Beratung und Betreuung von Geflüchteten: Selbstfürsorge in fordernden Arbeitskontexten und Trauma-Awareness: Traumata erkennen und Hilfsangebote vermitteln an.

Eine Übersicht unserer Inhouse-Angebote finden Sie zusammengefasst hier.

Ihre Ansprechpartnerin für alle Inhouse-Seminare und Trainings erreichen Sie unter:
Tel.: +49 (0) 228/882-293
E-Mail: inhouse[at]daad-akademie.de

Seminare und Trainings an Ihrer Hochschule

Viele der Seminare und Trainings, die die Internationale DAAD-Akademie im offenen Programm anbietet, können auch als Inhouse-Seminare an Ihrer Hochschule durchgeführt werden. Inhouse-Seminare sind immer dann sinnvoll, wenn eine größere Gruppe von Mitarbeitern Ihrer Hochschule innerhalb eines gewünschten Zeitraums in der gleichen Thematik geschult werden soll. 

Bei Präsenzseminaren bedeutet es vor allem, dass durch den Wegfall der Dienstreisen Zeit und Kosten eingespart werden können.

Durch das neue Angebot der Online-Kurse, die mit Ihnen individuell terminiert werden, können ad hoc Themen aufgegriffen werden, die den aktuellen Bedürfnissen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihrer Hochschule angepasst sind.

Gerne können sich auch mehrere Hochschulen oder Einrichtungen zusammenschließen, um ein Inhouse-Seminar für bestimmte Zielgruppen gemeinsam anzubieten. Bei Bedarf kann in solchen Fällen die Anmeldung und die Abrechnung der Teilnehmenden direkt über die iDA erfolgen. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an, damit wir das passende Verfahren für Sie finden.

Inhouse-Seminar für die Hochschulverwaltung

Aufgrund der großen Nachfrage hat die Internationale DAAD-Akademie mittlerweile ein breites Portfolio an Kursen für die Hochschulverwaltung außerhalb der International Offices aufgebaut. Denn die Kolleginnen und Kollegen in den Studierenden- und Fakultätssekretariaten, Personal- und Forschungsdezernaten und den Prüfungsämtern stehen in engem Kontakt zu ausländischen Studierenden und Wissenschaftlern. Nicht immer reichen die Fremdsprachenkenntnisse und die interkulturelle Erfahrung für eine gelungene Kommunikation aus. Mit fachbezogenen Englisch-Sprachkursen auf verschiedenen Niveaustufen und interkulturellen Trainings, die auch als Inhouse-Seminare durchgeführt werden können, setzt die iDA hier an.

Trainings zur Vermittlung interkultureller Kompetenz

Auch Seminare zur Schulung interkultureller Kompetenz können als Inhouse-Seminare angeboten werden, und zwar sowohl grundlegende Schulungen zur interkulturellen Sensibilisierung als auch regionalspezifische Schulungen.