Partner

Michael Jordan, DAAD

Mit wem die iDA zusammenarbeitet

Im Rahmen des Modulzertifikats "Internationalisierung" kooperiert die iDA mit der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer. Seit dem Sommersemester 2012 wird dort der berufsbegleitende Masterstudiengang "Wissenschaftsmanagement" angeboten. Eines der Vertiefungsmodule des Studiengangs ist der Internationalisierung gewidmet. Dieses wurde gemeinsam von der DUV und dem DAAD entwickelt. Weitere Informationen zum "Internationalisierung"-Modul  finden Sie auf der iDA-Website unter der Rubrik "Zertifikate".

Darüber hinaus veranstaltet die iDA mit dem Arbeitskreis der Kanzlerinnen und Kanzler deutscher Universitäten einmal jährlich eine Tagung zu einem aktuellen Internationalisierungs-Thema. Die Themen der vergangenen Tagungen lauteten:

2011: "Die Hochschulverwaltung als Motor der Internationalisierung?"

2012: "Transfer von Studienangeboten ins Ausland - Modelle, internationale Perspektiven und Hürden"

2013: "Internationalisierungsmanagement: von der Strategie zur Implementierung"