Allgemeine Informationen

Eric Lichtenscheidt, DAAD

Seminare und Trainings an Ihrer Hochschule

Viele der Seminare und Trainings, die die internationale DAAD-Akademie im offenen Programm anbietet, können auch als Inhouse-Veranstaltungen an Ihrer Hochschule durchgeführt werden. Inhouse-Schulungen sind immer dann sinnvoll, wenn eine größere Gruppe von Mitarbeitern Ihrer Hochschule innerhalb eines gewünschten Zeitraums in der gleichen Thematik geschult werden soll. Durch den Wegfall der Dienstreisen spart Ihre Institution Zeit und Kosten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Fortbildungsinhalte der Inhouse-Kurse in Absprache mit der Dozentin oder dem Dozenten auf die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihrer Hochschule anpassen zu lassen.

Inhouse-Kurse für die Hochschulverwaltung

Aufgrund der großen Nachfrage hat die internationale DAAD-Akademie mittlerweile ein breites Portfolio an Kursen für die Hochschulverwaltung außerhalb der International Offices aufgebaut. Denn die Kolleginnen und Kollegen in den Studierenden- und Fakultätssekretariaten, Personal- und Forschungsdezernaten und den Prüfungsämtern stehen in engem Kontakt zu ausländischen Studierenden und Wissenschaftlern. Nicht immer reichen die Fremdsprachenkenntnisse und die interkulturelle Erfahrung für eine gelungene Kommunikation aus. Mit fachbezogenen Englisch-Sprachkursen auf verschiedenen Niveaustufen und interkulturellen Trainings, die auch als Inhouse-Kurse durchgeführt werden können, setzt die iDA hier an.

Trainings zur Vermittlung interkultureller Kompetenz

Auch Kurse zur Schulung interkultureller Kompetenz können als Inhouse-Kurse angeboten werden, und zwar sowohl grundlegende Schulungen zur interkulturellen Sensibilisierung als auch regionalspezifische Schulungen.